Zeitarbeit in Nürnberg und ihr Nutzen für Unternehmen und Bewerber

  • Sie sind dauerhaft oder zeitlich befristet auf der Suche nach einem Job im kaufmännischen, gewerblichen, technischen oder im hoch spezialisierten IT-Bereich?
  • Sie setzen als Arbeitnehmer auf Zeitarbeit in Nürnberg und möchten auf diese Weise Unternehmen kennenlernen, Berufserfahrung sammeln oder den Wiedereinstieg in den Job schaffen?
  • Sie sind auf der Suche nach neuen Mitarbeitern im kaufmännischen, gewerblichen, technischen oder im hoch spezialisierten IT-Bereich, um erfolgreich eine Auftragsspitze zu bewältigen?
  • Sie suchen einen neuen Mitarbeiter, um eine zeitlich befristete Phase zu überbrücken, zum Beispiel wegen eines Mutterschaftsurlaubs, aufgrund von Elternzeit, eines Sabbatical oder infolge von Krankheit?
  • Sie suchen dauerhaft neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und möchten diese zunächst über Zeitarbeit in Nürnberg testen?Das sind nur einige der Gründe, warum sich Unternehmen und Arbeitssuchende für Zeitarbeit in Nürnberg entscheiden. Doch was ist Zeitarbeit, wie funktioniert sie und was sind die rechtlichen Rahmenbedingungen?
Personalüberlassung
Personalvermittlung
Projektarbeit

Was ist Zeitarbeit und wie funktioniert sie?

Der Begriff Zeitarbeit bezeichnet ein Dreiecksverhältnis zwischen zwei Unternehmen und einem Arbeitnehmer. Eines der beiden Unternehmen ist der Personaldienstleister, bei dem Arbeitnehmer meistens fest angestellt sind. Der Personaldienstleister verleiht ihn für einen begrenzten Zeitraum an ein anderes Unternehmen. Arbeitgeber ist also die Zeitarbeitsfirma und nicht das Unternehmen, an das der Arbeitnehmer verliehen wird. Das bedeutet, dass er sein Gehalt von der Zeitarbeitsfirma erhält, an die wiederum das Unternehmen das vereinbarte Entgelt zahlt. Aufgrund dieser Dreieckskonstellation wird die Zeitarbeit auch Leiharbeit, Temporärarbeit, Arbeitnehmerüberlassung, Mitarbeiterüberlassung, Personalüberlassung oder Personalleasing genannt.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen von Zeitarbeit in Nürnberg

 

Rechtlich gestaltet sich das Dreiecksverhältnis zwischen den Unternehmen und dem Arbeitnehmer wie folgt: Zwischen dem Personaldienstleister und dem Arbeitnehmer wird meistens ein unbefristeter Arbeitsvertrag geschlossen. Die Zeitarbeitsfirma wiederum schließt einen Arbeitnehmerüberlassungsvertrag mit dem Kunden als Entleiher. Dieser muss zwingend schriftlich vereinbart werden. Telefonische Absprachen, Telefaxkopien oder E-Mail-Schriftverkehr reichen nicht aus. Das Verleihen von Arbeitnehmern bedarf der Erlaubnis der Bundesagentur für Arbeit, ohne die die Arbeitnehmerüberlassung nicht gestattet ist. Die Erlaubnis ist ein wichtiger Bestandteil des Arbeitnehmerüberlassungsvertrags. Handelt der Personaldienstleister ohne diese Erlaubnis, ist der Arbeitsvertrag unwirksam. Für Arbeitnehmer wichtig zu wissen ist, dass der Personaldienstleister durch die Arbeitnehmerüberlassung die Weisungsbefugnis auf den Kunden als Entleiher delegiert. Das bedeutet, dass Arbeitnehmer den Weisungen des Unternehmens Folge leisten müssen. Der Personaldienstleister schuldet dem entleihenden Unternehmen die Überlassung von Zeitarbeitnehmern. Er haftet jedoch nicht für den Erfolg der Tätigkeit des entliehenen Arbeitnehmers.

Personaldienstleister und Unternehmen sind dem Zeitarbeitnehmer zur Fürsorge verpflichtet, und zwar in demselben Maß wie gegenüber der Stammbelegschaft. So muss das Kundenunternehmen beispielsweise die Arbeitssicherheit der Zeitarbeiter ebenso sicherstellen wie die Behandlung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz.

Warum die Wahl eines seriösen Personaldienstleisters wichtig ist

Unternehmen sollten bei der Wahl des passenden Personaldienstleisters auf Seriösität achten. Nur so können sie sich vor teuren Überraschungen schützen. Wie jeder andere Arbeitgeber sind Zeitarbeitsunternehmen verpflichtet, für die Leiharbeiter Sozialversicherungsbeiträge abzuführen. Kommt der Personaldienstleister dem nicht nach, haftet das Unternehmen als Kunde für die Beitragszahlungen in die Sozialversicherung.

Kontaktieren Sie uns

Bei uns sind Sie diesbezüglich auf der sicheren Seite. Wir legen großen Wert auf ein fundiertes Vertrauensverhältnis sowohl Unternehmen als auch Leiharbeitern gegenüber. Qualität, Seriösität und Vertrauen sind wesentliche Elemente unserer Unternehmensphilosophie. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, wenn Sie als Unternehmer Arbeitskräfte suchen oder als Arbeitnehmer auf der Suche nach einem Job sind!

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Personalberatung Nürnberg
Personalleasing Nürnberg
Personal Nürnberg